141113
Image 0 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 1 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 2 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 3 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 4 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 5 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 6 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 7 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 8 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 9 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 10 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 11 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 12 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 13 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Image 14 - La Meseda - 2022 (7. Edition)
Von
bis

La Meseda - 2022 (7. Edition)

Von Mai bis Oktober tägliche Touren für alle mit dem Elektro-Mountainbike und mit dem professionellen Guide, um wunderbare Landschaften zu entdecken und ein Mittagessen mit echten Produkten in den Bauernhöfen und Agrotourismusbetrieben des Kantons Tessin zu geniessen.

Am 14. Mai findet die "Grand Class" Tour von Locarno ins Valle Maggia und zurück statt. Auf dem Weg dorthin gibt es einen "Boxenstopp" in Fortini di Tegna und dann geht es weiter nach Mogheno, wo uns Küchenchef Tr3vor mit einem rein pflanzlichen Mittagessen verwöhnen wird. Sie können ein Menü mit allen Elementen der Natur genießen, angefangen bei Gemüse, Hülsenfrüchten, Getreide, spontanen Kräutern aus dem Maggiatal, Ölsamen und Nüssen. Alles wird sorgfältig mit verschiedenen Techniken verarbeitet: von geräuchertem und fermentiertem Fleisch über das Dämpfen und Marinieren bis hin zu geröstetem und eingelegtem Gemüse. Es wird ein Erlebnis sein, bei dem die Natur in jedem Gericht die Hauptrolle spielt. Nach dem Mittagessen wird die Tour durch La Meseda in Richtung Locarno fortgesetzt, aber nicht ohne ein letztes Erlebnis mit einer überraschenden Degustation.

Am 15. Mai findet die Tour nel Malcantone statt. Eine Route zwischen Agno und Mugena im schönen Malcantone, die eine sanft gewellte Hügellandschaft mit dichter Vegetation bietet, zwischen 250m und 1200m Höhe, ca. 40km, ca. 850 Höhenmeter, unbefestigte Strassen und einfache Wege mit 1 PitStop unterwegs und in Begleitung eines zertifizierten Swiss Cycling Guide. Mittagessen auf dem Bauernhof Gelsi in Iseo, wo Sie im Freien inmitten des Grüns und der Tiere des Bauernhofs essen werden. Das einfache, aber authentische und lokale Menü bietet Salate und Gemüse mit gegrilltem Fleisch, ein Dessert, ein Glas Wein und Kaffee. Auf dem Rückweg nach Agno gibt es eine Überraschungsverkostung.

Maximal 15 Teilnehmer.

Eigenschaften

  • TYPOLOGIE Önogastronomie , Treffen