41881604

Wanderroute Blenio - Lukmanier

Velotour empfohlene Tour Etappentour

Wanderroute Blenio - Lukmanier

Velotour
Logo Bellinzona e Valli Turismo
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bellinzona e Valli Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Bellinzona e Valli Turismo

Durch das sonnendurchflutete Valle di Blenio steil hinauf auf den Passo del Lucomagno, einer der schönsten Passlandschaften der Schweiz. Dem Stausee entlang ins Val Medel, Alpenrosen im Tal und tosende Wasser in der Höllenschlucht, Ziel ist Disentis.

mittel
Strecke 59,4 km
5:15 h
1.792 m
955 m
1.974 m
292 m

Ausgangsort ist Biasca, Zentrum der ambrosianischen Täler Leventina, Riviera und Blenio. An unteren Hanglagen des Tales des Brenno breiten sich weite Kastanienwälder aus; die Marroni, einst «Armenfrucht», bleiben heute oft liegen. In der Burg Seravalle vor Ludiano kehrte einst Kaiser Barbarossa ein, Ruinen bezeugen noch ihre ehemalige Macht.
Im sonnendurchfluteten Tal wird auf den Terrassen Landwirtschaft betrieben. Hoch oben, einsam auf einer Alpwiese, steht eines der beeindruckendsten romanischen Bauwerke des Tessins, die Kirche San Carlo di Negrentino mit ihren wunderschönen Fresken. Schmetterlinge schaukeln mit uns den Berg hinauf, die Szenerie wechselt, im ruhigen Alpental Santa Maria duften die Tannen nach Harz, das Gebimmel der Kühe begleitet einen bis zum Passo del Lucomagno.
Nach dem Lukmanier geht’s entlang des Stausees ins Val Medel, wo uns wohlriechende Alpenrosen, braungebrannte Holzhäuser und tosende Wasser in der Höllenschlucht bis nach Disentis begleiten.

Autorentipp

Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Velofahren: Percorso Blenio Lucomagno Nr. 36 

Profilbild von Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
Autor
Bellinzonese e Alto Ticino Turismo
Aktualisierung: 15.09.2023
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.974 m
Tiefster Punkt
292 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hotel della Posta (Bike friendly)
Al Giardinetto (Bike friendly)
Grotto Canvett
B&B Il Calicanto (Bike Friendly)
B&B Villa Ricordo (Bike friendly)
Ristoro Sass Malt (Bike friendly)
Capanna Quarnei (Bike friendly)
Ristorante Rubino Megabello (Bike friendly)
Albergo Defanti (Bike friendly)
Osteria Anzonico (Bike friendly)
Ristorante La Pernice, (Bike Friendly)
Capanna Gorda (Bike friendly)
Casa Lucomagno (Bike Friendly)
Pensione Centrale, (Bike Friendly)
Pineta Saracino (Bike friendly)
Ristorante Casa Greina (Bike friendly)
Capanna Bovarina (Bike friendly)
Campa Alpine Lodge & SPA (Bike friendly)
Ostello Cappuccini Faido (Bike friendly)
Centro Pro Natura Lucomagno (Bike friendly)

Sicherheitshinweise

Die Strecke verläuft auf Strassen, die für den motorisierten Verkehr zugelassen sind. Bitte respektieren Sie die Strassenregeln: www.vorsicht-vortritt.ch  

Start

Biasca (292 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'718'149E 1'134'608N
DD
46.352455, 8.973644
GMS
46°21'08.8"N 8°58'25.1"E
UTM
32T 497972 5133209
w3w 
///dein.armbrust.wolken

Ziel

Disentis

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'718'149E 1'134'608N
DD
46.352455, 8.973644
GMS
46°21'08.8"N 8°58'25.1"E
UTM
32T 497972 5133209
w3w 
///dein.armbrust.wolken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Blenio - Lucomagno: Biasca - Olivone
  • Blenio - Lucomagno: Biasca - Olivone
  • Tour durch das Riviera und Bellinzonese mit dem E-Bike
  • Tour durch das Leventinatal mit dem E-Bike
  • Tour durch das Bleniotal mit dem E-Bike
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
59,4 km
Dauer
5:15 h
Aufstieg
1.792 m
Abstieg
955 m
Höchster Punkt
1.974 m
Tiefster Punkt
292 m
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Wetter am Startpunkt der Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Etappen
Velotour · Blenio
Blenio - Lucomagno: Biasca - Olivone
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
Strecke 24,9 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 627 m
Abstieg 34 m

Im Sonnental Valle di Blenio steigt die Route durch eine jahrhundertealte Kulturlandschaft, duftende Wiesenblumen und Terassenmäuerchen mit Blick ...

von Isotta Bertinelli,   Bellinzona e Valli Turismo
Velotour · Bellinzona und Täler
Blenio - Lucomagno: Biasca - Olivone
Schwierigkeit Etappe 2
Strecke 28,8 km
Dauer 7:50 h
Aufstieg 662 m
Abstieg 47 m

Auf der autofreien, alten Strasse Richtung Passo del Lucomagno, von der natur geschaffenen Parklandschaft hinauf in die Kargheit der Passhöhe, ...

von Isotta Bertinelli,   Bellinzona e Valli Turismo
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.